Bin neu hier ....
#1
Hallo Ihr alle dort draußen. Ich habe mich gerade erst angemeldet, weil mir tausend Fragen zum Wachkoma (apallisches Syndrom) auf der Seele brennen. Meine Tochter befindet sich seit 4 Jahren und drei Monaten in dieser Wachheit mit eingeschränktem Bewusstsein ... coma virgile und wie all' die Bezeichnungen lauten. Sie ist zwischenzeitlich 35 Jahre jung, ist aber aufgrund einer schweren Krankheit im Säuglingsalter praktisch von klein auf geistig und körperlich behindert. Wir haben unser Julchen in einer wirklich guten Wachkoma-Wohngruppe "untergebracht", besuchen sie aber fast täglich und verbringen sehr viel Zeit mit ihr. Getreu dem Motto "raus aus dem Bett, rein ins Leben" machen wir unsere täglichen Spaziergänge, fahren mit ihr in die Stadt zum Markt, zum Zoo, und ganz wichtig: nach Hause.
Wenn mich nun Themen interessieren: wie komme ich dann an das entsprechende Forum heran? Indem ich dem Autor oder der Autorin eine Freundschaftsanfragen sende? LG KittyPryde
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ich bin neu hier im Forum LichterSchatten 4 3.662 14.07.2013, 00:53
Letzter Beitrag: Kathrinchen
  Wachkoma Patient aus Portugal hier in Deutschland. Dringend Rat Hiilfe! nelson 9 5.042 06.03.2011, 10:49
Letzter Beitrag: GinomeGelati
  was wollen profesinelle hier im forum? akinom1 11 7.315 11.12.2008, 21:30
Letzter Beitrag: Kirstin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste