Sie lassen meine Mutter sterben :,-( sie haben vor 2 wochen das medikamend für das spenderherz abgesetzt
#1
Hallo

Vor 2 wochen sagten mir die ärzte das sie die medikamende für ihr spenderherz abstellen weil sie nicht mehr wird

und es würde keine hoffnung mehr geben da ihr hirn tod ist... sie hatte nochmal einen schlaganfall bekommen und jetzt sei es

ganz aus... hatte von euch schon jemand so eine erfahrung das die ärzte das medikamend für das spenderherz absetzten usw...

ich hoffe so sehr das meine mutter keine schmerzen hat...

wär lieb wenn sich jemand bei mir melden würde und mir ne nachricht schreibt der genau das gleiche mitmachte usw...

:,-(
Antworten
#2
Hallo gefallener Engel
Ich habe zwar keinen solchen Fall, kann dich aber gut verstehen.
In solchen Situationen kann wohl nur einer helfen.
Du könntest eine weiße Kerze für deine Mutter anzünden, ein "Vater unser" beten und Gott bitten, er möge sich um deine Mutter kümmern.

Wünsche deiner Mutter und dir alles Liebe!
lg Druide
Wünsche Euch alles Liebe!
lg Druide
Antworten
#3
Dazu fällt mir nix mehr ein.. das macht mich echt sprachlos.
Ich wünsche Dir viel Kraft die nächste Zeit durchzustehen.
liebe Grüße

Ginome

Tipp
Antworten
#4
Ich drücke dich.
Das ist sehr hart.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft.
Wie alt ist deine Ma denn?
LG Sandy
Antworten
#5
Jeder Mensch hat das Recht auf Leben - jeder Mensch hat aber auch ein Recht, einmal sterben zu dürfen.

Bitte die Ärzte, ihr ausreichend Schmerzmittel zu geben, auch wenn sie angeblich Hirntod ist.
Wird sie beatmet? wenn ja, sollte hier eine mutige Entscheidung getroffen werden......... im Sinne der Mutter

Wünsche dir viel Kraft und Mut für die Zukunft und Deiner Mutter ein sanftes Hinübergleiten in den Bereich der Ewigkeit
Antworten
#6
Hallo danke das ist so lieb von euch

meine mutter wurde heuer gerade mal 44j

vor 2 jahren hatte sie nen schweren herzinfakt und hatte 1 jahr lang ein kunstherz und letztes jahr kurz vor weihnachten bekamm sie ein spenderherz und seit dem ging es nur noch berg ab...

die ärzte sagten das meine mutter jetzt nur noch 4 bis 10 wochen leben wird

bis der körper das spenderherz abgestossen hat crying

macht mich echt fertig sie kennt nicht mal meinen sohn der ist letztes jahr am 26 dezember auf die welt gekommen crying
Antworten
#7
Hallo gefallener Engel

fühl dich ganz lieb gedrückt

wünsche euch ganz viel Kraft und deiner Mama ein friedliches Einschlafen,

Bin mir sicher, sie wird dann als Engel über euch wachen

lg kathrinchen
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  nach nicht mal 4 Wochen..."AUSTHERAPIERT" - und nun? GhostDog47 0 28.519 03.04.2018, 20:06
Letzter Beitrag: GhostDog47
  Meine Mutter! ;( spaghetti 0 8.440 30.08.2016, 19:44
Letzter Beitrag: spaghetti
  Meine Lebenspartnerin! jbergner2014 2 10.386 28.09.2014, 21:06
Letzter Beitrag: Sternchen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste